Chromebook for Classrooms

Google will seine Chromebooks in den Schulen in Amerika unterbringen und so die Schulen unterstützen. Ziel ist es, Schulen welche kein so großes Budget haben mit Hardware auszustatten bzw. diese günstiger anbieten zu können. Google arbeitet hier mit der Charity Organisation donorschoose.org zusammen und bietet so den Schulen die Möglichkeit, Chromebooks für $99 zu erwerben.

Derartige Aktionen vermissen wir in Europa seitens Google leider noch. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Quelle: GoogleBlog

Über sigoe7

interested in all things of mobile tech. Smartphones, Tablets, Laptops, Netbooks and all the other stuff. Like reading all blogs the whole day.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s