Nexus 4 bald in Österreich

Wie der Webstandard gerade berichtet, kooperiert LG mit dem Mobilfunkanbieter Drei Hutchison und wird das LG Nexus 4 auch in Österreich anbieten. Der Preis für die 16GB Version ist mit €399 zwar höher als im Google Playstore aber ein Import ist somit nicht mehr nötig. Abgesehen davon ist es derzeit in keinem Playstore verfügbar.
Als weiterer Händler wird auch Di-Tech das Gerät verkaufen dürfen.
Die erste Charge wird vermutlich morgen bei den Händlern ankommen.
Ach ja, die Geräte kommen alle ohne Branding und SIM-Lock vom Betreiber. Drei.at bietet aber auch die Möglichkeit das Gerät um €0 mit einem €30 Tarif zu bekommen.

Wer wird sich das Gerät gleich morgen bzw. am Donnerstag bestellen?

Über sigoe7

interested in all things of mobile tech. Smartphones, Tablets, Laptops, Netbooks and all the other stuff. Like reading all blogs the whole day.
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s