Lenovo ist der dritte Anbieter von Chromebooks

Gerade gestern habe ich hier von einem Gerücht berichtet, dass Lenovo ebenfalls Chromebooks anbieten möchte. Lenovo ist somit der dritte Anbieter nach Samsung und Acer die ein Notebook mit Google Chrome OS verkaufen werden. Das Gerät trägt den Namen Thinkpad X131e und kommt mit einem 11,6 Zoll Display mit einer Auflösung von 1366×768 Pixel daher. Genauere Informationen zum Prozessor gibt es noch nicht aber man kann davon ausgehen dass es sich um einen Intel Core i5 handeln wird. Die Chromebooks werden ab 26 Februar in bestimmten Schulen angeboten.

Sind wir gespannt ob sich durch den Einstieg von Lenovo im Chromebook Sektor die Umsatzahlen erhöhen werden.

Autor: Stefan, Quelle: TheVerge

Über sigoe7

interested in all things of mobile tech. Smartphones, Tablets, Laptops, Netbooks and all the other stuff. Like reading all blogs the whole day.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s