Die feine Art sein Gadget zu laden – Pogo Pins

Nexus 7 Pogo PinsSo manch einer kennt sie vielleicht, die Pogo Pins. Das sind kleine Goldkontakte die man auf seinen Gadgets findet. Google hat diese erstmals im Galaxy Nexus verbaut und auch das nötige Zubehör angekündigt. Leider hat sich das aber nicht wirklich durchgesetzt obwohl es sich dabei um eine ganz nette Idee handelt.

Pogo Pins sind Kontakte, die mit dem im Gerät verbauten Akku verbunden sind und dienen also zum aufladen. Jetzt werdet ihr sagen, „Ich lade mein Smartphone aber immer über MicroUSB“, was auch richtig ist. Die Pogo Pins sollten in erster Linie in Docking Stationen ihren Einsatz finden. Meist sind neben den Pogo Pins noch Magnete verbaut, wodurch sich das Smartphone oder Tablet ganz einfach auf der Docking Station abstellen lässt. Man muss nicht aufpassen dass das Gerät beim eindocken zerkratzt wird oder man es gar verkehrt herum in die Station steckt.

Google hat diese Pins nicht nur beim Galaxy Nexus verbaut sondern auch beim Asus Nexus 7 und dem Samsung Nexus 10. Beim LG Nexus 4 sind diese jedoch nicht mehr vorhanden. Das liegt vermutlich daran, dass das Nexus 4 den Wireless-Charging Standard Qi bietet. Dadurch kann das Smartphone mit der zugehörigen Station, dem Wireless Charging Orb, einfach ohne Kabel geladen werden.

Qi Wireless Charging Orb

Sind die Pogo Pins also bereits Geschichte noch bevor die offiziellen Docking Station für die breite Masse verfügbar sind? Würdet ihr lieber eine Docking Station mit Pogo Pins verwenden oder bevorzugt ihr Wireless Charging?

Autor: Stefan, Bild: TheVerge

Über sigoe7

interested in all things of mobile tech. Smartphones, Tablets, Laptops, Netbooks and all the other stuff. Like reading all blogs the whole day.
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s